Häkeln Anfänger

Häkeln für Anfänger 

Wer als Anfänger etwas häkeln möchte, sollte nicht gleich mit den schwierigsten Häkelmustern anfangen. Wie bei fast allen Handarbeiten, eignet sich auch beim Häkeln ein glattes, flaches und eckiges Stück am besten um die Grundlagen mit einer Anleitung zu üben. Ob man dabei jedoch mit einem Schal, einem Kissenbezug oder einem Teppich üben möchte, spielt eigentlich keine Rolle. Was für Anfänger ebenfalls sehr wichtig ist, dass sie die „Anzahl der verschiedenen Maschenarten“ nur langsam steigern.

Ein tolles Video für Anfänger! (Leider nur auf englisch) 

 

Erst wenn eine Maschenart wirklich gut „sitzt“ sollte man sich die Nächste vornehmen.I

st es allerdings erst soweit, dass man zum ersten Mal eine Häkelnadel in der Hand hat, so sind sicher erst einmal die Luftmaschen dran. Dafür nimmt man sich am besten eine Häkelnadel mittlerer Stärke. Das hat einfach den Grund, das man später viel zu „locker“ häkelt, wenn man mit einer dicken Nadel anfängt und viel zu fest, wenn man mit einer ganz dünnen anfängt. 

 

Häkelgarn und Grundmaschen

Sicher wird nicht jeder Handarbeiter das Problem haben, aber zumindest mir ging es so, dass ich mit einer zu dünnen Nadel angefangen habe und mir dann lange Zeit fast die Finger gebrochen habe, weil ich so fest gehäkelt habe.Was das Garn angeht, sollte man nicht unbedingt gleich mit dem typischen Häkelgarn anfangen. Für`s Erste reicht es, auch wenn man dünnes Sockengarn nimmt. Damit schlägt man eine Luftmasche nach der anderen, bis man das gesamte Wollknäuel „verhäkelt“ hat. Spätestens nach dem zweiten oder dritten Knäuel, sitzt die Luftmasche so gut, dass man sie im Leben nicht noch mal falsch macht.

Wer sich die „Grundmaschen“ ähnlich gut einprägen möchte, sollte sich für den Anfang auch erst einmal Übungsstücke vornehmen, bei denen immer nur in einer Maschenart gehäkelt wird. Zwischendurch mit mehreren Maschenarten zu häkeln, sollte man nur machen, wenn es auch Maschen sind, die man bereits geübt hat.

Mehr Häkelanleitungen, Tipps und Häkelvorlagen:

Kommentar verfassen