Zeitschriften Häkeln

Zeitschriften zum Häkeln 

Zeitschriften für die unterschiedlichsten Häkelarbeiten, findet man heutzutage nur noch selten am Kiosk. In den meisten Fällen findet man die unterschiedlichsten Zeitschriften mit Häkelvorlagen in entsprechenden Online-Shops, Wollgeschäften oder auch mal im Buchhandel.

Manchmal findet man noch in einzelnen Shops auch noch die kleinen Karten, mit denen man bestimmte Muster nachhäkeln kann. In den meisten Fällen, wird man jedoch auf kleine Hefte oder auch mal ein größeres Buch mit mehreren Anleitungen und Hilfen zum Häkeln stossen. Solche Zeitschriften sind in der Regel etwas kostspielig, weil sie auch sehr farbig und mit vergleichsweise hoher Qualität produziert werden. Das hat dazu geführt, dass immer weniger Menschen zu so einer Zeitschrift greifen.

Denn es wird eben viel lieber in das Material zum Häkeln investiert als in die „Vorlagen“.

Anleitungen zum Häkeln als Download

Im Internet ist es etwas einfacher. Viele private aber auch gewerbliche Seiten bieten Möglichkeiten, Bilder und Anleitungen, damit man das Häkeln lernen oder zumindest verbessern kann. Diese virtuellen Zeitschriften sind häufig auch kostenlos. Das ist aber nicht immer der Fall.

Vor allem wenn PDF-Dateien zum Download angeboten werden, kann es immer mal wieder sein, dass man dafür ein paar Euro bezahlen muss. Insgesamt sind diese herunterladbaren Dateien aber meist viel günstiger als die gedruckten Zeitschriften und Bücher.

Denn der Druck von Büchern ist vergleichsweise teuer und das vor allem dann wenn in Farbe und mit vielen Grafiken gedruckt werden muss. Worüber viele Gestalter und Händler solcher Zeitschriften bestätigen können, ist einfach, dass die Menschen gerade an den Zeitschriften für die Anleitungen sehr gerne sparen.Aber wenn es um die Qualität der verwendeten Materialien geht, dann hört für viele die Sparsamkeit auf. Denn das Ergebnis der Arbeit soll sehr schön werden und lange halten. Die Anleitungen reichen den meisten dann als billige schwarz-weiß Kopie.

Mehr Häkelanleitungen, Tipps und Häkelvorlagen:

Kommentar verfassen