header image
Bookmark Homepage
 
 
mehr Artikel
Anleitung - Teppich mit Streifenmuster häkeln Anleitung für einen gehäkelten Teppich mit Streifenmuster  Das Häkeln gehört zu den Handarbeiten, die nicht nur viel Spaß machen und viel Raum für die eigene Kreativität bieten, sondern auch vergleichsweise einfach und schnell zu erlernen sind. Zwar gibt es auch beim Häkeln anspruchsvolle Techniken und komplizierte Muster, aber selbst mit einfachen Grundmaschen lassen sich tolle Arbeiten anfertigen.    Details...

Anleitung umhaekeltes Windlicht Anleitung für ein umhäkeltes Windlicht Gerade jetzt im Sommer haben Windlichter Hochsaison, denn sie sehen nicht nur dekorativ aus und zaubern eine gemütlich-romantische Atmosphäre, sondern schützen die Flamme vor dem Ausgehen und sind sicherer als Kerzen oder Teelichter, die offen auf dem Tisch stehen. Im Handel gibt es Windlichter in zahlreichen Ausführungen und Materialien, allerdings muss es nicht immer ein bemaltes oder beklebtes Windlicht aus Glas oder Ton sein.   Details...

Wollqualitäten von fein bis grob im Überblick Wollqualitäten (von fein bis grob) im Überblick Wer sich auf die Suche nach einer schönen Wolle für seine nächste Häkelarbeit macht, hat die Qual der Wahl. Die Auswahl ist riesig und was die Wollsorten, die Garnstärken und die Muster angeht, ist alles erhältlich, was das Herz begehrt. Aber Wolle ist nicht gleich Wolle, denn je nach Wolllieferant und Wollstruktur kann es sehr große Unterschiede geben.   Details...

Applikationen häkeln - Anleitung für ein Segelboot Applikationen häkeln: Anleitung für ein Segelboot Applikationen eignen sich hervorragend, um schlichte Häkelarbeiten zu verzieren. Ein beliebtes Motiv für gehäkelte Applikationen sind Blüten, die in den verschiedensten Formen und Farben angefertigt und anschließend auf beispielsweise Taschen, Kissenhüllen, Topflappen, Mützen oder Pullover genäht werden.    Details...



Anleitung für einen gehäkelten Loop Anleitung für einen gehäkelten Loop Der Loop war schon in den 1980er-Jahren schwer angesagt, auch wenn er damals noch Schlauchschal oder Rundschal hieß. Nachdem er dann eine ganze Zeit lang in der Versenkung verschwunden war, feierte er von zwei, drei Jahren als Loop, Loopschal, Snood oder Circle-Scarf sein großes Comeback.   Details...

Grafiken
Grafiken, Tabellen und Diagramme
Populäre Artikel
Häkeln Online
Häkeln Muster
Impressum
Translation
Umfrage
Ihre liebste Handarbeit...?
 
Das Häkeln arrow Handarbeit Häkeln arrow Kettmasche häkeln
Kettmasche häkeln E-mail

Eine Kettmasche häkeln 

Also die Anleitung um eine Kettenmasche zu häkeln, ist relativ schnell beschrieben. Denn hat man zum Beispiel einen „Puppenschal“ mit 10 Maschen breite vor sich, dann werden die Maschen als Kettenmaschen bezeichnet, bei denen man „KEINE“ dritte Masche braucht um zwei Maschen zu verbinden.

Am rechten Rand der Arbeit hat man also nur noch eine Masche auf der Häkelnadel. Dann sticht man wie üblich in die nächste Masche links von der ersten und zieht durch diese Masche eine neue Schlaufe. Diese neue Schlaufe wird dann nicht auf der Häkelnadel abgelegt, sondern auch gleich durch die Masche gezogen, die man schon auf der Häkelnadel hatte.

Bei den „normalen“ festen Maschen nimmt man mit einem Einstich eine neue Masche auf die Häkelnadel und hat dann erst einmal zwei Maschen auf dem Haken liegen.

 

Kettenmaschen bei Topflappen

Um diese beiden Maschen zu verbinden, wird der Faden noch einmal aufgenommen ohne in das Häkelstück einzustechen und durch beide Maschen durchgezogen, so dass man nur noch eine Masche auf der Häkelnadel hat. Vom „Gesamtbild“ ist die Kettenmasche nicht ganz so hoch wie die „normale“ Masche. Außerdem sind solche Maschen viel fester und lassen so auch ein viel festeres Häkelstück entstehen.

Abgesehen von der Umrandung, werden solche Kettenmaschen auch gerne für das Häkeln von Topflappen benutzt. Bei Decken oder Kissenbezügen greift man da eher zu den normalen Maschen.

Weil es vor allem für Anfänger sehr anstrengend sein kann, diese festen Kettenmaschen zu knüpfen. Das liegt nicht daran, dass die Kettenmaschen so schwer „durchzuziehen“ sind, sondern daran, dass sie vergleichsweise „niedrig“ sind und die ganze Arbeit deshalb nur sehr langsam wächst. Wer mit Kettenmaschen häkeln möchte, sollte zumindest für den Anfang auch auf „flauschige“ Garne verzichten. Weil es dadurch noch etwas schwieriger wird.

Mehr Tipps, Häkelanleitungen und Häkelvorlagen

  • Tasche aus Paketschnur gehaekelt
  • Grundanleitung zum Patchwork-Haekeln
  • Anleitung - gehaekelte Tasche
  • Anleitung gehaekeltes Fusswaermkissen
  • Anleitung gehaekelter Schal mit Zipfel
  •  

    Benutzerdefinierte Suche

    Artikel speichern
    Bookmark and Share
    Suche
    Häkeln News
    Häkeln PDF

    PDF Vorlagen Häkeln

    Themen
    Das Häkeln
    Fachartikel
    Handarbeit Häkeln
    Schmuck häkeln
    Häkeln Kinder
    Häkeln Vorlage
    Häkeln Anfänger
    Verzeichnis
    Häkeln Blog
    Häkelvideos
    Häkel-Gästebuch
    Shop
    Haekeln Blog
    Der Häkeln Blog Informationen und Neuigkeiten zum Hobby Häkeln, im Häkeln Blog. Wissenswertes über Handarbeiten un...
    Anleitung gehaekelte Jacke
    Anleitung für eine gehäkelte Jacke Gerade in der Übergangszeit werden Pullover, gehäkelte Westen und Strickjacken...
    Anleitung fuer eine gehaekelte Maus
    Anleitung für eine gehäkelte Maus Wer viel und gerne häkelt und andere Handarbeiten ausführt, verfügt nach ku...
    Farbwechsel beim Haekeln
    Tipps für Farbwechsel beim Häkeln Je nach Häkeltechnik, Häkelmuster und natürlich je nach eigenem Geschmack k...
    Anleitung fuer einen gehaekelten Badeanzug/Bikini
    Anleitung für einen gehäkelten Badeanzug/Bikini Grundsätzlich gibt es kaum ein Kleidungsstück oder Accessoire, da...
    Anleitung - ein Körbchen häkeln
    Anleitung - ein Körbchen häkeln (für Puppe, Katze usw.) Manchmal soll eine Häkelarbeit nicht nur dekorativ, sonder...
    Haekeln mit Reliefstaebchen
    Anleitung für das Häkeln mit Reliefstäbchen Reliefstäbchen erzeugen sehr schöne und interessante Muster und...
    Häkeln Statistik
    Members: 1
    News: 323
    Web Links: 5