Häkeln Grundlagen

Die Häkeln Grundlagen 

Sicher gibt es beim Häkeln eigentlich nur ein paar grundlegende Maschenarten. Allerdings gehören zum Häkeln noch einige weitere Grundlagen. Zum Beispiel das Zunehmen und Abnehmen von Maschen, die in einer Reihe gehäkelt werden. Will man einer Reihe eine zusätzliche Masche verpassen, so zieht man aus einer Masche eine neue und sticht für die nächste Masche gleich noch einmal in dieselbe Masche um eine zweite Masche durchzuziehen.

Beim Abnehmen, wird sicher dann manch einer meinen, dass man dann einfach eine Masche überspringen kann. Aber ganz so einfach ist es dann doch nicht. Um aus zwei Maschen eine zu machen, zieht man sich einfach aus der nächsten Masche eine neue Schlaufe, die „NICHT“ durch die erste Masche, die man noch auf der Nadel hat gezogen wird. Das macht man noch ein zweites Mal, sodass man insgesamt drei Schlaufen auf der Häkelnadel hat.

Die Anleitung für Ausschnitte

Dann greift man mit der Häkelnadel nach dem Häkelgarn und zieht eine Schlaufe durch die drei Schlaufen auf der Häkelnadel. Dann erst hat man eine Masche „ordentlich“ abgenommen. Aber es gibt ja auch noch Ausschnitte, die sauber gehäkelt werden wollen oder auch einfach, die verschiedenen Möglichkeiten einen flachen „Teller“ zu häkeln, gehören in gewisser Weise noch zu den Grundlagen des Häkelns. Je nach dem, was man häkeln möchte, gibt es also auch hier eine Menge was man aus einer Anleitung lernen kann.

 

Was es den Lernenden jedoch erschwert ist, dass die erfahrenen Häkler sich gerne mal eigene „Methoden“ einfallen lassen, bestimmte Maschen einfacher umzusetzen oder Effekte zu erzielen.

Aber auch der Volksmund, der für die verschiedensten Maschen und Techniken eigene Namen hat, macht einem die Orientierung in der entsprechenden Fachliteratur nicht immer leicht. Deshalb ist das Häkeln auch bis heute für viele so interessant geblieben, es gibt ja immer noch etwas, was man noch nicht kennt und mal ausprobieren könnte.

Mehr Häkelanleitungen, Tipps und Häkelvorlagen:

Teilen:

Kommentar verfassen