Stäbchen häkeln

Das Stäbchen häkeln 

Unter den Anfängern des Häkelns sind die Stäbchen eher gefürchtet, weil viele den Eindruck haben, dass es ungeheuer kompliziert ist, diese Schlaufen und Maschen hinzubekommen. Aber so schlimm ist es nun wirklich nicht, wie unsere Anleitung zeigt. Gehen wir doch einfach mal davon aus, dass wir schon ein Häkelstück mit 10 Maschen breite haben, dann muss man ja am Anfang der Reihe irgendwie mit den Stäbchen anfangen. Wie immer hat man ja beim Häkeln, eine Masche auf der Nadel.

Durch diese Masche zieht man einfach den „Faden“, der zum Wollkneul führt. So hat man dann zwei übereinander liegende Maschen. Für den Anfang einer Stäbchenreihe braucht man aber drei solcher übereinander liegenden Maschen. Deshalb wird das einfach noch mal wiederholt und dann kann es mit den eigentlichen Stäbchen losgehen. Den Häkelfaden schling man jetzt um die Häkelnadel wie bei einer Luftmasche und geht dann in die nächste Masche um eine dritte Schlaufe heraufzuziehen.

Muster mit Stäbchen und Häkelfaden

Wichtig dabei ist, dass man den Häkelfaden relativ locker lässt. Insgesamt muss diese dritte Masche so „hoch“ werden, wie die drei „Kettenmaschen“ die übereinander liegen. Um das zu überprüfen, zieht man das Werkstück einfach gerade, bis die Häkelnadel genau parallel zu der letzten festen Reihe liegt. Dann ist die „Länge“ für ein Stäbchen genau richtig. Mit der nächsten Schlaufe, die man vom Faden aufnimmt, kettet man erst einmal nur zwei Maschen ab. Danach hat man noch zwei Maschen auf der Häkelnadel, die man mit einer weiteren Schlaufe abkettet.

Dann ist man an einem „Punkt“ angekommen, wo man wieder mit einer „Luftmasche“ weitermachen kann und sich das ganze wiederholt. Wichtig dabei ist, dass man über die Anzahl, der Luftmaschen auch den Abstand zwischen den einzelnen Stäbchen „kontrollieren“ kann und damit natürlich die unterschiedlichsten Muster erstellen kann.

Die größte Schwierigkeit, beim Häkeln von Stäbchen ist oft, dass die Handarbeiter/innen, den Faden viel zu fest halten und sich damit beinahe sämtliche Finger mit einhäkeln. Weil es aber auch nicht zu locker sein darf, ist hier etwas Übung gefragt.

Hier ein Video mit Beispielen zum Stäbchen häkeln:

Mehr Häkelvorlagen, Häkelanleitungen und Tipps:

Teilen:

Kommentar verfassen