Maschen abnehmen – 3 Techniken

Maschen abnehmen – 3 Techniken

Beim Häkeln wird es manchmal notwendig, die Anzahl der Maschen zu verändern, damit die Häkelarbeit eine bestimmte Form annimmt. Für mehr Breite oder einen größeren Durchmesser werden Maschen zugenommen. Das erfolgt meist durch Verdoppeln. Verdoppeln bedeutet, dass zwei Maschen in dieselbe Einstichstelle gehäkelt werden.

Maschen abnehmen - 3 Techniken

Auf diese Weise werden aus einer Masche zwei Maschen. Sollen an einer Stelle mehr Maschen dazukommen, werden einfach entsprechend viele Maschen in die jeweilige Einstichstelle gehäkelt.

Maschen abnehmen – 3 Techniken weiterlesen

So werden Krebsmaschen gehäkelt

So werden Krebsmaschen gehäkelt

Um eine Häkelarbeit zu beenden, gibt es unzählige Möglichkeiten. Eine Kante mit Lochmuster, eine Bordüre mit Bögen oder ein Mäusezähnchen-Rand sind ein paar Beispiele. Doch es geht auch einfacher. Ein sauberer und stabiler Abschluss, der dekorativ aussieht und sich trotzdem dezent zurückhält, entsteht nämlich mithilfe von Krebsmaschen.

So werden Krebsmaschen gehäkelt

Wie diese Maschen gehäkelt werden und was bei Krebsmaschen sonst noch wichtig ist, erklären wir in dieser Anleitung!:

So werden Krebsmaschen gehäkelt weiterlesen

Ausführliche Anleitung zum Häkeln von Luftmaschen

Ausführliche Anleitung zum Häkeln von Luftmaschen

Die Luftmasche ist im Prinzip so etwas wie die Mutter aller Häkelmaschen. Denn alle anderen Maschen, die es beim Häkeln gibt, basieren letztlich auf der Luftmasche. Wer also Luftmaschen häkeln kann, hat nur noch einen kleinen Schritt vor sich, bis er auch feste Maschen und Stäbchen beherrscht. Gleichzeitig gehört die Luftmasche zu den wichtigsten Maschen beim Häkeln.

Ausführliche Anleitung zum Häkeln von Luftmaschen

Das liegt daran, dass fast alle Häkelarbeiten mit Luftmaschen beginnen. In die Luftmaschen, die am Anfang angeschlagen werden, werden anschließend alle weiteren Maschen gearbeitet.

Doch das Tolle ist, dass die Luftmasche auch die einfachste Häkelmasche ist. Selbst wer zum ersten Mal eine Häkelnadel in der Hand hält, hat die Luftmasche nach wenigen Minuten gelernt. Und wenn die ersten Maschen mal gehäkelt sind, gehen alle weiteren wie von selbst.

Ausführliche Anleitung zum Häkeln von Luftmaschen weiterlesen

Anleitung für die Anfangsschlinge beim Häkeln

Anleitung für die Anfangsschlinge beim Häkeln

Viele empfinden das Häkeln einfacher als das Stricken. Denn beim Häkeln wird nur mit einer Nadel gearbeitet und auf der Häkelnadel liegt immer nur eine Schlinge. Deshalb besteht die Gefahr, dass irgendwelche Maschen von der Nadel rutschen, nicht. Außerdem reicht es im Prinzip aus, Luftmaschen, feste Maschen und Stäbchen zu können.

Anleitung für die Anfangsschlinge beim Häkeln

Damit sind schon die wichtigsten Grundlagen vorhanden, um allerlei Häkelarbeiten anzufertigen.

Der allererste Schritt beim Häkeln besteht darin, die Anfangsschlinge zu bilden. Von dieser Schlinge aus werden alle weiteren Maschen gehäkelt. In dieser Anleitung zeigen wir verschiedene Methoden, wie die erste Schlinge gebildet werden kann.

Anleitung für die Anfangsschlinge beim Häkeln weiterlesen

Unsere Häkelvideos sind wieder online!

Durch einen Softwarefehler bzw. Systemfehler, waren leider über einen langen Zeitraum viele unserer Häkelvideos, aus unseren Hobby-Kanal Sevilart

hier auf dieser Webseite nicht mehr aufrufbar bzw. wurden sie nicht korrekt dem Leser dargestellt. Der Fehler wurde nun behoben und wir laden sie neu zum Stöbern ein. All jene, denen ehemals leere Seiten angezeigt wurden, bitten wir um Entschuldigung.

Grundkurs Häkeln: Ausführliche Infos rund um feste Maschen

Grundkurs Häkeln: Ausführliche Infos rund um feste Maschen

Feste Maschen sind zwar ziemlich einfache Maschen, spielen beim Häkeln aber eine große Rolle. Sie werden immer dann gearbeitet, wenn ein dichtes und festes Gewebe mit einer gleichmäßigen Struktur gewünscht ist.

Grundkurs Häkeln Ausführliche Infos rund um feste Maschen

Zusammen mit Luftmaschen bilden feste Maschen außerdem so etwas wie die Basis beim Häkeln. Sie sind also gewissermaßen die Grundmaschen und fast alle anderen Maschenarten bauen darauf auf.

So werden zum Beispiel Stäbchen nach dem gleichen Prinzip gehäkelt wie feste Maschen, nur dass noch ein oder mehrere Umschläge dazukommen.

Im Sinne von einem Grundkurs haben wir in diesem Beitrag ausführliche Infos rund um feste Maschen zusammengestellt.

Grundkurs Häkeln: Ausführliche Infos rund um feste Maschen weiterlesen

Sind Strick- und Häkelsachen im Flieger erlaubt?

Sind Strick- und Häkelsachen im Flieger erlaubt?

Ein mehrstündiger Flug kann sich ganz schön ziehen. Schlafen, lesen, Musik hören oder einen Film schauen, sind zwar Möglichkeiten, um sich die Zeit zu vertreiben. Aber es wäre auch ganz schön, an einem Häkelprojekt zu arbeiten. Nur muss dazu neben dem Garn auch die Häkelnadel mit an Bord.

Sind Strick- und Häkelsachen im Flieger erlaubt

Tatsächlich taucht immer wieder die Frage auf, ob Strick- und Häkelsachen im Flieger erlaubt sind. Pauschal lässt sich diese Frage aber nur bedingt beantworten. Denn Strick- und Häkelnadeln sind grundsätzlich nicht verboten.

Sind Strick- und Häkelsachen im Flieger erlaubt? weiterlesen

Anleitung für einen gehäkelten Traumfänger

Anleitung für einen gehäkelten Traumfänger

Ein Traumfänger ist einerseits eine schöne Deko über dem Bett, dem Sofa oder im Fenster. Andererseits soll er zu einem ruhigen und erholsamen Schlaf verhelfen. Denn die Legende besagt, dass böse Träume im Netz hängen bleiben und am nächsten Morgen vom Tageslicht aufgelöst werden.

Anleitung für einen gehäkelten Traumfänger

Die guten Träume hingegen gleiten an den Bändern und Schnüren zum Schlafenden hinab.

Anleitung für einen gehäkelten Traumfänger weiterlesen

Einfache Häkelanleitung für eine Weste

Einfache Häkelanleitung für eine Weste

Wenn es frisch wird, es für einen Pullover oder eine Jacke aber noch zu warm ist, ist eine Weste eine gute Lösung. Genauso eignet sich eine Weste prima, um sich hinzukuscheln und es sich auf dem Sofa gemütlich zu machen.

Einfache Häkelanleitung für eine Weste

Und ein eher schlichtes Outfit lässt sich durch eine Weste im Handumdrehen aufpeppen. Eine Weste ist also ein ziemlich praktisches Kleidungsstück.

Einfache Häkelanleitung für eine Weste weiterlesen

Häkelanleitung: 1 Stirnband, 3 Varianten

Häkelanleitung: 1 Stirnband, 3 Varianten

Wenn die Temperaturen allmählich sinken, wird es Zeit, über die Herbst- und Wintergarderobe nachzudenken. Ein Accessoire, das dabei nicht fehlen darf, ist eine warme Kopfdeckung. Nur sind Mützen, Hüte und Tücher nicht jedermanns Sache.

Häkelanleitung 1 Stirnband, 3 Varianten

Eine schöne Alternative kann deshalb ein Stirnband sein. Schließlich hält ein Stirnband die Stirn und die Ohren genauso schön warm. Es trägt aber weder auf noch ruiniert es die Frisur. Ganz im Gegenteil, kann ein Stirnband die Frisur sogar retten, wenn die Haare nicht sitzen.

Häkelanleitung: 1 Stirnband, 3 Varianten weiterlesen