Häkeln Weste

Das Häkeln einer Weste 

Für die nahenden Wintertage, werden sich sicher nicht nur die älteren Leute eine warme Weste für die Nieren wünschen. Deshalb hier mal mein Tipp und eine Anleitung für eine kuschelige Weste, für die kalten Wintertage. Bei einer Weste fängt man unten an zu häkeln.

Dabei schlägt man eine Luftmaschenkette, die so lang ist wie der Brustumfang + ca. 5 cm. Wichtig ist auch hier eine gerade Maschenzahl, die notiert werden muss. Danach häkelt man in seinem Wunschmuster einfach die Reihen rauf und runter bis das Stück von der Hüfte bis unter die Arme reicht.

Danach teilt man die notierte Maschenzahl durch zwei und steckt sich diese Maschen genau in der Mitte der Reihe ab. Beim Weiterhäkeln werden die ersten beiden und die letzten beiden Maschen „ignoriert“ und so viele Reihen gehäkelt, bis das Rückenteil bis zum Nacken reicht. Danach macht man mit den beiden Vorderteilen weiter.

Ein Gürtel mit Krebsmaschen häkeln 

An der Seite, die in Richtung des Rückenteils liegt, „ignoriert“ man wieder zwei Maschen und häkelt die Reihe normal weiter. Die letzten beiden Maschen dieser Reihe werden zusammengehäkelt. Auf dem Rückweg spart man sich das Zusammenhäkeln.

Dieses Hin und Her macht man so lange, bis das Häkelstück ca. die Breite der eigenen Hand hat (wenn das Stück für einen selbst ist). Danach wird in ganz normalen Reihen jede Masche so gehäkelt, wie sie kommt, bis das Stück gut über die Schulter passt. Ist auch das zweite Vorderteil fertig, werden die Teile an den Schultern zusammengehäkelt. Als Nächstes setzt man noch einmal an den Armausschnitten an.

Damit diese „empfindlichen“ Seitenmaschen auch gut halten, sollte man mit Krebsmaschen die Armausschnitte entlang häkeln.

Das Gleiche macht man auch noch mal mit den gesamten „Außenkanten“ der Weste. Zum Schluss häkelt man sich noch ein Band, das ca. 5 cm breit ist und 1,2 m – 1,5m lang. Für ein einheitliches Bild, sollte man auch diesen Gürtel mit Krebsmaschen umranden. Außerdem wird dadurch verhindert, dass der Gürtel sich so schnell zusammenrollt.

Mehr Tipps, Häkelanleitungen und Häkelvorlagen:

Ein Kommentar zu “Häkeln Weste

  1. Ich verstehe das nicht ganz, heißt das ich muß drei einzelne Teile häkeln?

Kommentar verfassen