Baskenmütze häkeln

Eine Baskenmütze häkeln 

Beim Schlendern durch die heimische Stadt wird man ihr immer wieder begegnen. In unterschiedlichsten Ausführungen verziert sie die verschiedensten Köpfe. Es geht hier um die Baskenmütze, die vor allem bei Frauen und kleinen Mädchen sehr beliebt ist. Je nach Anleitung werden etwa 150 g Garn und eine passende Häkelnadel zum Häkeln benötigt. Für Wintermodelle sind eher wärmende Wollgarne zu empfehlen. Bei der Farbauswahl kommt es ganz auf den persönlichen Geschmack an.

Die Einen mögen ein elegantes Modell in champagnerfarben, Andere bevorzugen edle Naturtöne. Wer etwas mutiger ist, wird zwei oder mehrere Farben auswählen, um ein gestreiftes Muster zu erhalten. Besonders schön wird die gehäkelte Baskenmütze auch, wenn meliertes Garn verwendet wird. Auf jeden Fall empfiehlt es sich, vor Beginn der Arbeit eine Maschenprobe zu machen, damit die Mütze dann auch einen guten Sitz hat.

Die Baskenmütze für Sommer oder Winter

Zum Häkeln einer Baskenmütze gibt es verschiedene Anleitungen. Zumeist wird mit dem Oberteil begonnen. Nachdem ein paar Luftmaschen mit einer Kettmasche zum Ring verschlossen worden sind, können zum Beispiel Runden aus halben Stäbchen gehäkelt werden. Die ausgesuchte Anleitung gibt Information darüber, wie viele Maschen in den nächsten Runden zugenommen werden müssen. Jetzt wird eine Weile mit der gleichen Anzahl von Maschen im Kreis gehäkelt. Danach werden die Runden wieder kleiner.

So erhält die selbst gehäkelte Baskenmütze eine schöne Form. Für den Rand sind zumeist einige Runden feste Maschen vorgesehen. Zum Schluss werden nur noch die Fäden vernäht.

Ob sie nun im Sommer vor Sonne schützt oder im Winter Wärme spendet. Harmoniert die selbst gehäkelte Baskenmütze mit den anderen Accessoires, wie Sonnenbrille, Tuch oder Schal, rundet sie unser Aussehen perfekt ab. Vielleicht wird auch einmal die Frage gestellt werden, wo es denn ein solch außergewöhnliches Stück zu kaufen gibt.

Mehr Häkelanleitungen, Tipps und Häkelvorlagen:

Teilen:

Kommentar verfassen